Sie benötigen ein Notfalltraining für
Ihre Arztpraxis, Klinik, Kindereinrichtung, Zahnarztpraxis...






NOTFALL IN DER ZAHNARZTPRAXIS

Lebensrettende Maßnahmen in Theorie und Praxis beherrschen.

Vital bedrohliche Zwischenfälle in der zahnärztlichen Praxis
sind relativ selten und somit keine Standardsituation.
Gerade das Notfallmanagement erfordert fundierte Fachkenntnisse


Im Rahmen einer Notfallsituation sollten Zahnarzt und Praxismitarbeiter als Team fungieren und die einzelnen Aufgaben nahtlos ohne zeitintensive Instruktionen ineinander übergehen. Um eine solche Zeitnahe Umsetzung herzustellen sollte ein kompakter, transportabler und funktioneller Notfallkoffer zugänglich sein. Als Zahnarzt bestehen die Risiken meist in den vom Patienten nicht kommunizierten bestehenden Vorerkrankungen.

Haben Sie sich schon einmal die Frage gestellt ob sie in Ihrem Stuhl reanimieren können?

Hält der Stuhl dieser Belastung stand und ist es möglich?

Wie schnell können sie im Notfall den Stuhl in eine Notfallposition bringen?

Wir geben Ihnen die Antworten. Mit unserer Simulationspuppe üben wir in Ihrem Behandlungszimmer, um die Risiken und Möglichkeiten aufzuzeigen.

Ihre in der Praxis angewandten routinemäßigen Medikamente beherrschen Sie aufs genaueste. Die gleichzeitig vom Hausarzt verordneten Arzneimittel in der Interaktion können zu schweren Zwischenfällen und zu Schäden für den Patienten führen. Spätestens an dieser Stelle sollte alles reibungslos ablaufen. Um diese Erkenntnisse erneut aufzufrischen kommen wir in Ihre gewohnte Umgebung um es mit Ihnen und Ihrem Praxisteam zu erarbeiten.

Wir freuen uns auf Ihr Team.  

LEISTUNGEN

Innhouseschulungen

Erlerntes in Praxis umsetzen

Organisation eines Notfalls

Durchsicht Ihrer Notfalltasche/-koffer²

Ausbidlungsmaterial³

Ausbildung am AED-Schulungsgerät

VERANTWORTLICH

Gerd Böttcher
Notfallsanitäter/HCM-TC/Dozent im Gesundheitswesen/Praxisanleiter

MEHR»»

ADRESSE

Engelbertstr. 29
50674 Köln
info@notfallseminare.nrw

MEHR»»

Diese Website benutzen „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen.

MEHR»»

       HINWEIS:
      ² Die Durchsicht Ihrers Notfallkoffers/-Tasche erfolgt nur in Zustimmung (es hat keinen Kontrollkarakter).
      ³ REA-PUPPE, BEAMER, BEATMUNSBEUTEL, Larynxtuben, etc. wird von uns gestellt und nicht aus Ihrem Bestand entnommen.
      ⁴AED, heirbei handelt es sich um ein ähnliches Gerät. Ist mit aller Wahrscheinlichkeit von der Abfolge identisch mit ihrem.